Reisehinweise

Alle Angebote sind von uns individuell nach bestem Wissen zusammengestellt worden. Trotzdem kann es zu Programmänderungen beim Ablauf der Reise kommen.

Ihre Reiseunterlagen werden individuell auf Ihre Reise abgestimmt. Zu unseren Reiseunterlagen gehören Voucher, Informationsmaterialien und ggf. ein hochwertiges Reiseführerhandbuch. Darüber hinaus sollten Sie sich jedoch auch noch eigene Literatur und Kartenmaterial zur Planung Ihres Urlaubs besorgen.

Hotels
Die Gebühren für zusätzliche Leistungen, welche nicht ausdrücklich als kostenlos in der Hotelbeschreibung ausgewiesen sind, müssen vor Ort von Ihnen entrichtet werden.

Bitte beachten Sie, dass einige Städte und Regionen eine Touristen-Abgabe pro Person erheben. Diese müssen Sie vor Ort direkt im Hotel bezahlen.

Bitte beachten Sie, dass in Hotels mit Innenstadtlage mit einer entsprechenden Lärmbelästigung zu rechnen ist. Dasselbe gilt für Hotels an Durchgangsstraßen. Wenn Sie Wert auf ein besonders ruhiges Hotel legen, lassen Sie sich vor Ihrer Buchung von uns beraten. Besonders in der Ferienzeit, an Wochenenden und an Feiertagen kann es in südeuropäischen Hotels schon mal turbulenter zugehen, sodass bis in die Nacht gegessen und gefeiert wird. Bitte erkundigen Sie sich auch bereits vor Buchung der Reise bei uns, wenn Baustellen für Sie ein Problem sind. Am Urlaubsort muss immer wieder kurzfristig mit dem Auftreten von Baustellen gerechnet werden. Soweit uns etwas darüber bekannt ist, werden wir Sie selbstverständlich in der Hotelbeschreibung informieren. Sollten wir nachträglich Entsprechendes erfahren, werden wir Ihnen dieses bei Ihrer Buchung bzw. mit der Buchungsbestätigung mitteilen. Sollte aus einer plötzlich bekannt werdenden Baustelle eine tatsächliche Beeinträchtigung für Sie entstehen, werden wir bemüht sein, Ihnen ein adäquates Ersatzangebot zu unterbreiten oder eine evtl. kostenlose Stornierung des Vertrages zu erreichen.

Hotelzimmer
In jedem Hotel wird es stets Zimmer geben, die sowohl unterschiedliche Größen, unterschiedliche Ausrichtungen (Blick zur Straße, zum Innenhof o.ä.) und unterschiedliche Ausstattungen haben, die Preiskategorie jedoch die gleiche ist. Da alle Zimmer belegt werden müssen, können wir Ihnen somit keine bestimmte Lage Ihres Zimmers garantieren.

Hoteleinrichtung
Sporteinrichtungen und Sportgeräte in den Hotels (z.B. Pools, Tennisplätze) werden häufig nur in der Hauptsaison (Juli und August) genutzt. Es kann sowohl in der Haupt- als auch in der Nebensaison aufgrund von Wartungsarbeiten und Reparaturen zu Ausfällen und Schließungen kommen. Einige Hotels in unserem Programm verfügen über eine Sauna. Allerdings hat Südeuropa in diesem Punkt wohl noch ein anderes Verständnis von Saunaerlebnis. Bei den Saunen handelt es sich hier meistens um kleinere Kabinen, manchmal auch nur für eine Person.

Essen
Das Essen hat in den südlichen Ländern bekanntlich einen sehr hohen Stellenwert. Dem Frühstück jedoch wird eher geringere Bedeutung beigemessen. Viele Hotels beschränken sich deshalb auf „kontinentales Frühstück“ mit Kaffee, Toast bzw. Croissant, kleinen Kuchen, Butter und Marmelade. Das Abendessen wird in südlichen Ländern oft sehr spät serviert, manchmal erst gegen 21.30 Uhr.

Bei Buchung der Hotels zu Weihnachten und Silvester müssen in einigen Fällen obligatorische Abendessen dazu gebucht werden. Die Kosten dafür sind noch nicht in unseren Leistungen enthalten.

Entfernungsangaben
Die in den Reisebeschreibungen angegebenen Entfernungen bei Mietwagenrundreisen sind ungefähre Angaben, die beispielsweise bei baulichen Maßnahmen oder Umleitungen von der eigentlich zu fahrenden Strecke abweichen können. Bitte informieren Sie sich deshalb vor Fahrtantritt über die zurückzulegenden Wegstrecken.

Die Entfernungs- und Zeitangaben bei unseren Wanderreisen sind ungefähre Richtwerte. Bei abweichender Wegeführung und je nach Kondition des Wanderers können Entfernungen und Zeitangaben abweichen.

Gebühren rund ums Auto
Wir bieten Mietverträge mit einer Vollkaskoversicherung mit Selbstbeteiligung an. Bitte denken Sie daran, dass der Mieter bei der Abholung des Mietwagens zwingend eine klassische Charge-Kreditkarte vorlegen muss. Es muss zwingend die Kreditkarte des namentlich im Mietwagenvertrag genannten Mieters sein. Von dieser wird eine Kaution für den Mietwagen abgebucht, die Sie bei Rückgabe ohne Mängel wieder gutgeschrieben bekommen. Bitte beachten Sie, dass zunehmend nur noch Charge-Kreditkarten mit Pin-Funktion akzeptiert werden. I.d.R. wird das Auto bei Anmietung vollgetankt übernommen und sollte bei Abgabe vollgetankt zurückgegeben werden.

Bitte beachten Sie, dass Sie auf einigen ausländischen Autobahnen Gebühren entrichten müssen. Diese sind noch nicht in unserem Leistungsangebot enthalten. Auf einigen Autobahnabschnitten in Portugal kann die Maut nur elektronisch bezahlt werden, d.h. es gibt keine Mautschalter, sondern die Fahrzeuge werden beim Passieren der Mautportale registriert.

Des Weiteren möchten wir Sie darauf hinweisen, dass in den Städten die örtliche Polizei strikte Kontrollen in den Parkzonen durchführt. Bitte denken Sie also an die zu entrichtenden Parkgebühren. Einige Hotels in unserem Programm verfügen über eigene Parkmöglichkeiten, teilweise im Hotel, teilweise in öffentlichen Parkhäusern. Die Gebühren dafür sind jedoch noch nicht in unserem Leistungsangebot enthalten und müssen vor Ort entrichtet werden.

Zusätzliche Leistungen müssen vor Ort direkt mit dem Autovermieter vereinbart und per Kreditkarte bezahlt werden. Die Gebühren für Zusatzleistungen können jederzeit durch das vermietende Unternehmen in Struktur und Höhe angepasst werden, so dass Angaben dazu nur eine Richtgröße sind.

Mietwagen-Leistungen
    •    Haftpflicht-Versicherung
    •    Diebstahlversicherung
    •    örtliche Steuern
    •    unbegrenzte Kilometer
    •    Mindestalter des Fahrers: 21 Jahre
    •    Besitz des Führerscheins: mind. 1 Jahr
    •    Kautionszahlung vor Ort per Mieter-Kreditkarte
    •    zweiter Fahrer kann vor Ort eingetragen werden (gegen Gebühr)
    •    Vollkaskoversicherung mit Selbstbeteiligung (die Höhe richtet sich nach dem gemieteten Fahrzeug)
Änderungen vorbehalten!
 
Vermittelte Flüge
Gern vermitteln wir Ihnen einen passenden Flug zu Ihrer Reise. Die Gestaltung des Flugplanes und dessen Einhaltung liegen im Wesentlichen im Verantwortungsbereich der Fluggesellschaften und der staatlichen Koordinierungsbehörden. Kurzfristige Änderungen der Flugzeiten, der Streckenführung und des Fluggerätes sind teilweise nicht vermeidbar. Bei Buchung von tagesaktuellen Flugtarifen möchten wir Sie darauf hinweisen, dass diese Flüge mit einer Reihe von Einschränkungen und Nachteilen verbunden sind:

    •    keine langfristige Reservierungsmöglichkeit
    •    eingeschränkte Umbuchungsmöglichkeit, meist nur gegen hohe Kosten
    •    hohe Stornokosten, in der Regel 100%
    •    höhere Preise bei kurzfristiger Buchung
    •    eingeschränkter Service (teilweise keine Sitzplatzreservierung)

Sollte die Flugbuchung über uns erfolgen, berechnen wir eine Air Ticket Fee.

Bitte beachten Sie, dass bei den meisten Fluggesellschaften nur 1 Gepäckstück aufgegeben werden darf.

Um rechtzeitig von der Fluggesellschaft bei Verspätungen oder Flugausfällen informiert zu werden, bitten wir Sie, uns Ihre Mailadresse und/oder Mobilnummer im Buchungsformular mitzuteilen. Wir geben diese Daten bei Flugbuchung an die Fluggesellschaft weiter.
Sollten uns diese Daten nicht vorliegen weisen wir darauf hin, dass im Problemfall möglicherweise keine rechtzeitige Information erfolgt.

Eigenständige Flugbuchung des Kunden
Bitte beachten Sie, dass Sie uns bei einer eigenständigen Flugbuchung die Flugdaten bzw. Ihre Wunschzeiten für den Mietwagen und/oder ggfs. für die Transfers spätestens 24h nach Erhalt unserer Buchungsbestätigung für die Reise mitteilen müssen. Bei einer späteren Bekanntgabe dieser Daten müssen wir Ihnen eine Änderungsgebühr in Rechnung stellen.

Vermittlung von Leistungen
Unsere Angaben über vermittelte Leistungen fremder Leistungsträger wie z.B. Fluggesellschaften und Hotels beruhen ausschließlich auf deren Angaben und wir können keine Zusicherung für ihre tatsächliche Erfüllung geben.

Weinkellereibesuche
Die Besuche in den Weinkellereien sind Gruppenführungen in englischer Sprache durch die Installationen der Kellereien mit einer anschließenden Verkostung der Weine. Bitte beachten Sie, dass die Besuche in den Weinkellereien am Vormittag oder am Nachmittag stattfinden. Oft befinden sich die Kellereien nicht in unmittelbarer Hotelnähe oder werden auf der Reise zwischen zwei Stationen angefahren. Bei Nutzung des Mietwagens sollten Sie die länderspezifischen Promilleregelungen beachten (Promillegrenze in Spanien und Portugal 0,5 Promille). Wir als Veranstalter haften nicht für Folgeschäden aus dem Konsum von alkoholhaltigen Getränken.

Verlust und Beschädigung von Reisegepäck
Bitte zeigen Sie den Verlust oder die Beschädigung Ihres Reisegepäcks unverzüglich dem entsprechenden Beförderungsunternehmen an. Dieses ist zur Ausstellung einer schriftlichen Bestätigung verpflichtet (bei Flugbeförderung international als Lost Report bezeichnet). Ohne eine solche rechtzeitige Anzeige besteht die Gefahr eines Anspruchsverlustes, da internationale Abkommen und gesetzliche Bestimmungen, zum Beispiel für Fluggepäck, Ausschlussfristen enthalten.
 
Einreise-, Pass-, Visa-, Zoll- und Devisenbestimmungen
Die Bekanntgabe der Einreise-, Pass-, Visa-, Zoll- und Devisenbestimmungen, wie auch der Fristen zur Erlangung dieser Dokumente, vor der Buchung einer Reise oder einer Reiseleistung, bezieht sich auf den Stand zum Zeitpunkt der Buchung. Wir setzen dabei voraus, dass Sie deutscher Staatsbürger sind, es sei denn, dass die Zugehörigkeit zu einem anderen Staat erkennbar ist. Soweit wir gemäß der Reiseausschreibung die Besorgung von Visa und/ oder ähnlichen Reisedokumenten übernehmen, erfolgt diese Besorgung in Ihrem Auftrag (Geschäftsbesorgung). Die Erteilung von Visa und/ oder ähnlichen Reisedokumenten durch die zuständigen nationalen oder ausländischen Behörden ist nicht Bestandteil unserer Leistungsverpflichtungen aus dem Reisevertrag. Sie tragen in diesem Falle allein das Risiko der Erteilung oder Nichterteilung dieser Dokumente.
Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass jederzeit die Möglichkeit einer Änderung dieser Bestimmungen durch die staatlichen Behörden besteht. Wir werden uns selbstverständlich im Rahmen unserer Möglichkeiten bemühen, Sie von etwaigen Änderungen zu unterrichten. Bitte verfolgen Sie darüber hinaus jedoch auch selbst die Medien bzw. Reisehinweise des Auswärtigen Amtes wegen plötzlich auftretender Änderungen der Bestimmungen im Land, um sich frühzeitig auf die geänderten Umstände einzustellen.
 
Gesundheitsbestimmungen
Wir empfehlen, sich rechtzeitig über Infektions- und Impfschutz sowie andere Prophylaxe-Maßnahmen zu informieren und gegebenenfalls ärztlichen Rat einzuholen. Allgemeine Informationen geben insbesondere Gesundheitsämter, reisemedizinisch erfahrene Ärzte, Tropenmediziner, reisemedizinische Informationsdienste oder die Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung.

Unsere Angaben zu den körperlichen Anforderungen bei den Reisen erfolgen grundsätzlich nach bestem Gewissen, aber ohne Gewähr, da solche Angaben nicht nur subjektiven Einschätzungen unterworfen sind, sondern auch durch äußere, nicht bestimmbare Umstände (u. a. unterschiedliche Wetterbedingungen) stark beeinflusst werden. Ist der Reisende den körperlichen Anforderungen einer normal verlaufenden Aktiv- bzw. Erlebnisreise nicht gewachsen, so hat er das selbst und alleine zu verantworten.

Versicherungen
In unserem Leistungspaket ist noch keine Reiserücktrittskosten-Versicherung enthalten. Wir empfehlen Ihnen für alle Reisen den Abschluss einer Reise-Rücktrittskosten-, Reisekranken- und Reisegepäckversicherung und einer Versicherung zur Deckung der Kosten einer Unterstützung einschließlich einer Rückbeförderung bei Unfall, Krankheit oder Tod. Weitere Informationen dazu erhalten Sie auch unter dem Menüpunkt Versicherungen.

Stand 01.07.2019